Schwenken der Tischplatte

 

Durch die Verstellung des Tisches können Sie an Werkstücken auch Winkelschnitte bis max. 45° durchführen.
Setzen Sie die Maschine zuvor außer Betrieb (Siehe „Für längere Unterbrechungen“).

Tischplatte schwenken
Drehen Sie das Tischeinlegeteil, wie auf dem Bild zu sehen.

Drehen Sie anschließend die Kreuzgriffschraube wie im Bild zu sehen ca. 1 Umdrehung entgegen dem Uhrzeigersinn. Danach können die Tischplatte in die gewünschte Winkelposition neigen. Zum Festziehen drehen Sie die Kreuzgriffschraube wieder mit dem Uhrzeigersinn, bis sie fest sitzt.

Geschwenkte Tischplatte

Zurück